Copcare ist ein Verein von Polizeibeamten für Polizeibeamte, der dem Ziel des Projekts "Keine Gewalt gegen Polizisten" sehr nahe steht. Besser als Copcare selbst könnte ich es auch nicht sagen:

"Die Gewaltbereitschaft in unserer Gesellschaft nimmt immer weiter zu. Immer häufiger sind es Polizei- und andere Vollzugsbeamte, die Opfer dieser Gewalt werden, obwohl gerade sie unser friedliches Zusammenleben schützen.

Für die Opfer und in vielen Fällen auch für die Hinterbliebenen kommt zum Schmerz nicht selten die Ratlosigkeit, wie es weitergehen soll. Behördengänge, Rehabilitationsmaßnahmen, der Verlust sozialer Kontakte und die Unsicherheit über die Zukunft der Familie. Ernste Probleme, die sehr belastend sind

Wir haben uns verpflichtet, alles in unserer Macht stehende zu tun, um den Opfern solch schrecklicher Taten schnell und unbürokratisch zu helfen."

Quelle: Homepage von Copcare