Ich weiß selbst sehr gut, wovon ich hier spreche. Das Schreiben kann die Seele erleichtern. Es ist ein guter Weg, um viele Dinge zu verarbeiten, vor allen Dingen jedoch Dinge, die einem auf der Seele liegen. Manchmal weiß man gar nicht darum und es wird einem erst klar, wenn man es aufschreibt.

Über "Keine Gewalt gegen Polizisten" wurden mir einige Erlebnisse schriftlich geschildert, die mich sehr berührt haben.

Packen Sie einfach an, was auf Ihrer Seele liegt und schreiben Sie es auf. Vielleicht reicht es schon, dass Sie es einfach so aufgeschrieben haben. Vielleicht wollen Sie es mir aber auch gern schicken.

Wenn der Text nur für mich sein soll, so wird er nur für mich sein. Ich werde ihn vertraulich behandeln und wertschätzen.

Vielleicht überraschen Sie sich selbst und Sie können sich vorstellen, Ihren Text, Ihren Bericht, veröffentlicht zu sehen. Wenn das der Fall sein sollte, können wir auch darüber miteinander sprechen.

Mit Ihren Texten wird nichts gegen Ihren Willen geschehen.

Natürlich wird alles mit den Autoren der Texte abgesprochen. Das Wichtigste ist, dass Sie sich damit wohlfühlen.

Ich garantiere strengste Vertraulichkeit!

Dieses Angebot richtet sich explizit nur an Polizeibeamte.
Sollte ich im Rahmen dieses Angebotes auf irgendeine Art sachfremd belästigt werden, werde ich die Polizei einschalten!

Vorname *
Nachname *
E-Mail *
Nachricht
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *