Bodmann-Ludwigshafen (Baden-Württemberg): Gewahrsam und Beleidigung

In Gewahrsam genommen werden musste am Donnerstagnachmittag gegen 6.30 Uhr eine mit über drei Promille alkoholisierte Frau, nachdem
sie sich gegenüber dem Rettungsdienst, der sich um die Frau kümmern wollte, uneinsichtig gezeigt hatte. Da sich die Frau auch gegenüber
der Polizei wenig kooperativ zeigte und die Einsatzkräfte massiv beleidigte, musste sie, nachdem eine ärztliche Untersuchung erfolgt war, ihren Rausch in einer Gewahrsamszelle ausschlafen. Neben einer Rechnung dafür wird auch eine Anzeige wegen Beleidigung auf sie zukommen.

PM des PP Konstanz vom 20.07.2018

Comments are closed.