Hamm (Nordrhein-Westfalen): Fahrraddieb mit Haftbefehl gesucht – Nach Flucht und Widerstand festgenommen

An der Kleinen Alleestraße wollten Polizeibeamte am Freitag, 16. März, um 22.30 Uhr, den Fahrer eines Pedelecs anhalten, weil er auf der falschen Straßenseite fuhr. Der Mann nahm aber vor den Polizisten Reißaus. Nachdem er dann an der Banningstraße gestürzt war, flüchtete der Mann zunächst weiter zu Fuss. Von den Beamten wurde er aber eingeholt und festgehalten. Als er nun gefesselt werden sollte, schlug der Flüchtige nach den Ordnungshütern, die ihn aber überwältigten. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass der 38-Jährige mit einem Haftbefehl wegen Wohnungseinbruchs und Diebstahls gesucht wurde. Außerdem lag der Verdacht nahe, dass er das Pedelec gestohlen hatte. Somit erwartet den Mann nun ein erneutes Strafverfahren wegen des Diebstahls und des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

PM des PP Hamm vom 17.03.2018

Comments are closed.