Schmerikon (St. Gallen): Mann attackiert Polizisten

Am Donnerstag (07.05.2015), kurz nach 22:30 Uhr, ist ein 75-jähriger der Aufforderung einer Polizeipatrouille nicht nachgekommen mit seinem Roller anzuhalten. Erst vor seinem Wohnhaus hielt er an. Anschliessend beleidigte der sichtlich Angetrunkene die Polizisten und wurde handgreiflich. Dem 75-Jährigen wurde anschliessend eine Blutprobe abgenommen. Wegen seines Verhaltens und des mutmasslichen Fahrens unter Alkoholeinfluss wird er sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen.

 

PM der Kantonspolizei St. Gallen vom 08.05.2015

Comments are closed.