Kirn (Rheinland-Pfalz): Erst Tiefkühlpizza dann Feuerwehreinsatz

Am 16.03.2019, gegen 04.40 Uhr mussten Polizei und Feuerwehr wegen eines Rauchmelders in den Wörther Weg in Kirn ausrücken. Grund hierfür war wohl, dass eine alkoholisierte 32-jährige Anwohnerin in der Nacht von ihrem Heißhunger auf Tiefkühlpizza übermannt wurde. Da sie die vorgeschriebene Zubereitungszeit aus den Augen verlor, brannte die Pizza im Backofen an und es kam zu einer Rauchentwicklung. Folgerichtig löste der in der Küche befindliche Rauchmelder aus. Die hungrige Frau sah sich leider außerstande, den Rauchmelder zu deaktivieren, sodass sie den Notruf wählte und einen Einsatz der Feuerwehr auslöste. Vor Ort wurde der Rauchmelder durch einen Beamten deaktiviert. Ein zivilisiertes Gespräch mit der undankbaren Verantwortlichen war nicht möglich, da sie während der Maßnahme, allen beteiligten Kräften, aufgrund des widerrechtlichen Betretens ihrer Wohnung mit ihrem Anwalt drohte.

PM der PI Kirn vom 16.03.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://kggp.de/Blogosphere/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
 
:bye:
http://kggp.de/Blogosphere/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
 
:good:
http://kggp.de/Blogosphere/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif
 
:negative:
http://kggp.de/Blogosphere/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif
 
:scratch:
http://kggp.de/Blogosphere/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif
 
:wacko:
http://kggp.de/Blogosphere/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
 
:yahoo:
http://kggp.de/Blogosphere/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif
 
B-)
mehr...