Neuss-Reuschenberg (Nordrhein-Westfalen): Festnahme nach Streitigkeiten – 19-Jähriger mit Haftbefehl gesucht

Am Donnerstag (10.05.), gegen 13:40 Uhr, wurden Polizisten der Wache Neuss zur Bergheimer Straße gerufen. Dort gab es Streitigkeiten zwischen zwei Personen. Bei der Überprüfung eines der Beteiligten stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Krefeld vorlag. Der 19-Jährige, der keinen festen Wohnsitz vorweisen konnte, wurde am Freitag einem Haftrichter vorgeführt. Dieser schickte ihn, wegen Verdachts auf Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, in Untersuchungshaft.

PM der KPB Rhein-Kreis-Neuss vom 11.05.2018

Comments are closed.