Thüringen: Fahndungserfolg nach Öffentlichkeitsfahndung

Symbolfoto

Die Öffentlichkeitsfahndung vom 20.01.2017 nach einem unbekannten männlichen Beschuldigten wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung zum Nachteil eines Polizeibeamten am 01.05.2016 in Erfurt erbrachte einen zweifelsfreien Fahndungstreffer.

Bei dem Gesuchten handelt es sich um einen 24-Jährigen Mann aus Niedersachsen, welcher sich auf einer Polizeidienststelle in Braunschweig stellte. Darüber hinaus haben auch die zahlreichen Rückmeldungen über die sozialen Medien zu diesem Fahndungserfolg geführt.

PM der LPI Erfurt vom 23.01.2017

Comments are closed.