Remshalden (Baden-Württemberg): 27-Jähriger in der Wohnung verhaftet

Zivilfahnder der Bundespolizei haben am gestrigen Dienstag (20.12.2016) gegen 16:30 Uhr einen mit drei Haftbefehlen gesuchten 27-jährigen Mann an seiner Wohnanschrift aufgesucht und im Anschluss verhaftet. Er wurde von der Staatsanwaltschaft Magdeburg, Stuttgart und Essen jeweils zur Festnahme ausgeschrieben, unter anderem wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Der Mann konnte die zu entrichtende Strafe von insgesamt 2.470,50,-EUR, die eine Vollstreckung der Ersatzfreiheitsstrafe abgewendet hätte, nicht bezahlen und wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

PM der BPOLI Stuttgart vom 21.12.2016

Comments are closed.