Mörfelden-Walldorf (Hessen): 25-Jähriger hinter Gitter – Haftbefehl vollstreckt

Ein Walldorfer muss nach seiner Festnahme am Samstagmittag (13.09.) die nächste Zeit hinter Gittern verbringen. Eine Streife der Polizeistation Mörfelden-Walldorf hatte den 25 Jahre alten Mann gegen 12 Uhr in einem Anwesen im Walldorfer Ortsteil aufgespürt und festgenommen. Er wurde wegen Widerstands gegen Polizeibeamte durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt gesucht. Da er die geforderte Geldstrafe in Höhe von 1.050 Euro nicht aufbringen konnte brachten ihn die Polizisten in eine Justizvollzugsanstalt.

PM des PP Südhessen vom 15.09.2014

Comments are closed.